Frau 
Anna-Maria Wenzel-Elben, M.A.
Akademische Mitarbeiterin - in Mutterschutz

Dieses Bild zeigt  Anna-MariaWenzel-Elben, M.A.
Telefon0049 711 685-83041
Telefax0049 711 685-82816
Raum1.118
E-Mail
Adresse
Universität Stuttgart
Sprachenzentrum
Breitscheidstraße 2
70174 Stuttgart
Deutschland
Sprechstunde

Nach meiner Elternzeit berate ich Sie gern wieder. Weitere Beratungsmöglichkeiten bieten Ihnen meine Kolleginnen und mein Kollege. Informationen dazu hier.


Mögliche Themen z. B.:

  • Was bedeutet eigentlich "wissenschaftlich"?
  • Wie arbeite ich effizient und strukturiert an meinem Schreibprojekt?
  • Wie kann ich meine Schreibprobleme lösen?
  • Wie werden meine Ideen zu einem Schreibprojekt?
  • Wie baue ich meinen Text sinnvoll und schlüssig auf?
  • Wie setze ich das, was ich mir erarbeitet habe, in einen Text um?
  • Bin ich mit meiner Arbeit auf dem richtigen Weg?
  • Wie kann ich meinen eigenen Text überarbeiten?
  • Wie nutze ich das Feedback von Dozierenden auf meine Arbeiten für meine kommenden Arbeiten?
  • u.a.m.
 
Lebenslauf:

Ausbildung

  • Zusatzstudium Schreibberatung mit Hochschulzertifikat (PH Freiburg); Schwerpunkt: „Beratung von akademisch Schreibenden im Studium und während der Promotion”
  • Studium Germanistik und Kulturwissenschaften (Uni Bremen) und Deutsche Literatur (Eberhard-Karls-Universität Tübingen)

Beruflicher Werdegang

  • Schreibdidaktische Lehraufträge an der DHBW Ravensburg und der Uni Tübingen
  • Co-Dozentin im Blended-Learning-Seminar „Schreibkompetenz“ (Virtuelle Rhetorik/Universität Tübingen)
  • Mentorin und Schreibberaterin im Projekt „Leselust und Schreibwut” (Deutsches Seminar/Universität Tübingen)
  • Tutorin und wissenschaftliche Hilfskraft in Bremen und Tübingen